Das Oberstufenteam

Volker Brinkschulte, Oberstufenkoordinator (kommiss.), Beratungslehrer Q1

Sabine Verheyen, Beratungslehrerin EF

Matthias Nisbach, Beratungslehrer Q2

Franziska Malik

Judith Zimmermann

Kontakt

Büro R 127
(02151) 4190-8146 (Sekretariat)
(02151) 4190-8119 (Sekretariat)
oberstufe@aeg-duisburg.de

AEG Schüler besuchten Sommeruni

Werkstoffwunder Automobil - Sommeruniversität an der Bergakademie - TU Freiberg vom 29.07.-03.08.07 mit Schülerinnen und Schülern des Albert-Einstein-Gymnasiums

Einleitung
Während andere ihre letzte Sommerferienwoche noch im Urlaub verbringen, machten sich zehn interessierte und gespannte Schülerinnen und Schüler aus unseren Jahrgangsstufen 12 und 13 auf, an der diesjährigen Sommeruniversität der TU Freiberg von Sonntag, dem 29.07., bis Freitag, dem 3.08.07, teilzunehmen.
Nachdem eine kleine Schülergruppe bereits im Januar zusammen mit Herrn Brode und Herrn Cassens von unserem Kooperationspartner Mittal Steel Duisburg-Ruhrort einen Besuch zum Tag der offenen Tür in Freiberg absolviert hatte, ist die Idee entstanden, in den Sommerferien einer interessierten Schülergruppe die Teilnahme an der 5-tägigen Sommeruniversität am Institut für metallische Umformung von Prof. Dr. Lehmann mit umfangreichen Programm zum Thema „Werkstoffwunder Automobil“ (Exkusionen, Praktika, Ortsbesichtigungen, Einblicke in Studium und Beruf des Ingenieurs, Schnuppern von „Uni-Luft“) zu ermöglichen. Sämtliche Kosten für Fahrt und Unterbringung wurden dabei mit besonderem Dank von der Firma Mittal Steel gesponsert.
Die Veranstaltung steht wie zahlreiche andere Aktivitäten, die wir seit letztem Schuljahr am AEG in vielfältiger Weise fördern und etablieren, in direktem Bezug zum vereinbartem Anliegen der Kooperation mit Mittal Steel, die technischen Studiengänge und den Ingenieurberuf für unsere Schülerinnen und Schüler bekannter, greif- und vorstellbarer werden zu lassen. Daher sollen allen interessierten Schülerinnen und Schülern frühzeitig berufliche Perspektiven aufgezeigt werden – insbesondere in diesem aktuell unter spezifischem Fachkräftemangel leidenden Bereich, der doch für die technisch-industrielle und innovative Zukunft unseres Landes von großer Bedeutung ist.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09

Simple Image Gallery Extended

Weiterlesen: AEG Schüler besuchten Sommeruni

Eine Woche lang die „Elite"

Eine Schülerin der Jahrgangsstufe 13 berichtet von ihren Erfahrungen bei der Schülerakademie für Mathematik und Informatik

Schülerakademie für Mathematik und Informatik klingt in Ohren vieler Schüler grauenhaft. Man wird oft gefragt, warum man an so etwas teilnehmen will. Die Antwort liegt doch klar auf der Hand: Wenn man Mathe oder Informatik mag und das auch halbwegs gut kann, kann man sich den Versuch starten und sich anmelden. Ob man angenommen wird, ist die andere Frage. Am Anfang habe ich mir auch nicht viele Hoffnungen gemacht, dass ich angenommen werde. Zwar hatte ich eine sehr gute Note in Mathe, aber Informatik als Fach hatte ich noch nie. Doch wie es das Schicksal wollte, wurde ich aufgenommen und meine Schulkameradin auch.

Weiterlesen: Eine Woche lang die „Elite"