Unterrichtsfächer auf inhaltliche Verbindung zum Werkstoff Stahl, zur Stahlindustrie und zum Unternehmen untersuchen. Hierzu gehören die Fächer:

  • Physik
  • Chemie
  • Mathematik
  • Geografie
  • Politik/Wirtschaft/Sozialkunde


Hilfestellung durch Informationsmaterial, Exponate, Vorträge und Präsentationen durch Experten aus dem Unternehmen und/oder unserer Partner-Universität.

Auf den Werkstoff abgestimmte Exkursionen im Unternehmen, bei der Partner-Universität.

Besuch von Messen und Veranstaltungen der WV-Stahl, wie z.B. Stahlcampus-Day.

Unterrichtsprojekte in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen und/oder der Partner-Universität.

Finanzielle und/oder materielle Unterstützung bei der Anschaffung von Ausstattung und Unterrichtshilfsmitteln.

Gemeinsame Projekte mit Beteiligung von Schülern und Auszubildenden, flankierend zum Unterrichtsstoff.