Aktivitäten

Freestyle Physics 2014

Wir, die Freestyle Physics AG, waren am Dienstag, den 24.06.2014, an der Universität in Duisburg-Essen um unsere „Aschenputtelmaschine“ vorzustellen. Die Aufgabe war, eine Maschine zu konstruieren, die verschiedene Dinge voneinander trennt. Neben der Vorstellung der Maschine lag auch das Teilnehmen an Laborführungen und das Besuchen von Vorträgen im Vordergrund. Wir entschieden uns für „Kristallwachstum“ und „Holographie“. Nach dem Besuch der Führungen haben wir in der Mensa gegessen. Danach kam auch schon die Jury, der wir die Maschine vorstellten. Und dann hieß es erstmal: Warten...

Weiterlesen: Freestyle Physics 2014