Herbstakademie 2015

Unter dem Motto „Was die Welt zusammen hält – Experimentieren mit allen Sinnen“ verbrachten 44 Nachwuchsforscher drei spannende Tage am Albert-Einstein-Gymnasium. Mit der Unterstützung von etwa 30 Oberstufenschülern lernten die Fünftklässler naturwissenschaftliche Arbeitsweisen kennen.

Weiterlesen: Herbstakademie 2015

Herbstakademie 2014

43 staunende Grundschüler haben das Rätsel um die vier Elemente am AEG in den Herbstferien gelöst

Wie reagieren Regenwürmer auf Licht und Lärm?, Warum schwimmt ein Ei im Salzwasser?, Kann Eisen überhaupt brennen?, … Diese und viele weitere Fragen wurden von interessierten Grundschülern anhand von über 40 spannenden Experimenten und mithilfe von Experten aus der Oberstufe des AEG beantwortet.

Weiterlesen: Herbstakademie 2014