Aktivitäten

The Big Challenge 2018

 


Auch in diesem Jahr nimmt das Albert-Einstein-Gymnasium wieder an dem beliebten Englisch-Wettbewerb teil. 71 Jungen und Mädchen wollen sich testen und ihre Englisch-Kenntnisse am 3. Mai auf die Probe stellen.
Der Englischwettbewerb "The Big Challenge" ist ein großartiges Motivations-Tool und bietet Schülerinnen und Schülern der 5. bis 9. Klasse die Möglichkeit, ihre Englischkenntnisse auf spielerische Weise zu verbessern. Jedes Jahr stellen sich deutschlandweit mehr als 270.000 SchülerInnen der Big Challenge.
Neben den Teilnahme-Urkunden gibt es viele attraktive Preise zu gewinnen:
Pokale, Medaillen, Tablets, Bluetooth-Kopfhörer, Fidget Cubes, Powerbanks, Sprachreisen, Schülerkalender, Bildbände, Bleistifte, Zertifikate… Beim Big Challenge gewinnen alle etwas!

Wir drücken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Daumen!

Erfolgreiche Teilnahme am Schülerwettbewerb "Bio-logisch"

Im Jahr 2017 nahmen zum ersten Mal sechs Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Schülerwettbewerb bio-logisch teil, der von der Emschergenossenschaft/ Lippeverband gefördert wird. Zur Vorbereitung trafen sich die interessierten Nachwuchswissenschaftler einmal in der Woche in der Biologie, um spannende Experimente rund ums Thema „Immer der Nase nach“ durchzuführen und auszuwerten. Dabei erprobten sie ihre experimentellen Fertigkeiten und erlangten neue, interessante Einsichten in biologische Phänomene. Als Anerkennung ihrer Leistungen erhielten die Schülerinnen und Schüler nun jeweils eine Urkunde, die ihren guten Erfolg an der Teilnahme des Wettbewerbs bestätigt!

Einsteintag 2018 - Tag der offenen Tür am 20. Januar von 10-13 Uhr

Zum Einsteintag laden wir ganz herzlich Viertklässler und ihre Eltern in die Schulallee ein. Am Samstag. 20. Januar, können sich von 10-13 Uhr nicht nur die Grundschüler, sondern auch Quereinsteiger von anderen Schulformen, die zur gymnasialen Oberstufe wechseln wollen, über mögliche Schullaufbahnen am Albert-Einstein-Gymnasium, Formen der individuellen Förderung und Angebote im Nachmittagsbereich informieren.
Außerdem präsentieren sich zahlreiche Fächer und laden dabei zum Mitmachen ein: Die Naturwissenschaften bieten spannende Experimente an, in den Kunsträumen können eigene Kunstwerke gestaltet werden oder man macht eine Zeitreise ins antike Rom. Während des gesamten Vormittags führen Schüler durch das Gebäude und stehen wie auch die Lehrer für Fragen zur Verfügung. Für das leibliche Wohl mit leckeren Kuchen, belegten Brötchen sowie kalten und warmen Getränken sorgt die Elterncafeteria in der Aula, in der um 10 Uhr auch ein kurzes Begrüßungsprogramm stattfindet.